Info für die Zuschauer

Da die Veranstaltung im Theater stattfindet, wird ein tagesaktueller Nachweis eines negativen Schnelltests oder einen Nachweis über eine seit mindestens 14 Tagen abgeschlossene Impfung oder über eine Genesung von Covid19 (innerhalb von sechs Monaten) und natürlich eine medizinische Maske (einfache OP-Maske oder FFP2) benötigt. Kostenfreie Testmöglichkeiten in Darmstadt: https://www.darmstadt.de/…/informati…/testmoeglichkeiten. Auch wenn das alles sehr bürokratisch klingt, ist es doch herrlich wieder Kultur im Theatersaal zu erleben.

Wir freuen uns auf Sie!

Trialog am 04.06.2021 – Premiere

Anlässlich des, bedingt durch Corona mehrfach verschobenen Starts des Darmstädter Borderline Trialoges  findet am 04.06.21 endlich die Premiere des Theaterstücks „Achterbahn“ live statt.

Anschließend werden die Fachvorträge

Anja Link: Borderline Trialog – Die Chance geteilten Wissens

Hans Gunia: Borderline-Persönlichkeitsstörung – Familie und Therapie

und eine Runde zum Austausch stattfinden.

Die Eröffnungs-Veranstaltung ist als Auftakt für ein regelmäßiges monatliches Trialog-Treffen aus Betroffenen, Angehörigen und Professionellen gedacht. Betroffene, Angehörige und Professionelle möchten miteinander arbeiten und voneinander lernen. Die Caritas-Tagesstätte Schweizerhaus in Eberstadt stellt uns dafür freundlicherweise einen Raum zur Verfügung. Nach einer ersten Zoomveranstaltung im letzten Jahr haben bereits einige Kolleginnen und Kollegen Interesse an einer Mitarbeit bekundet. Wir freuen uns auf die Veranstaltung und auch auf Ihr Mitwirken!